Tun-Haben-Sein vs. Sein-Haben-Tun

Home/Allgemein, Führung, Personal Coaching, Teambuilding/Tun-Haben-Sein vs. Sein-Haben-Tun

Zu oft werden wir an unserer Leistung gemessen. Wenn du nichts kannst oder hast, dann bist du nichts. Hast du mal eine schlechte Note oder fällst durch eine Prüfung, wirst du schief angeschaut oder bekommst Vorwürfe. All diese Handlungen prägen uns und stellen uns unter Druck. Das nächste Problem ist Geld. Wenn wir kein Geld haben, dann können wir uns nichts leisten und dann sind wir schon wieder nichts in dieser Gesellschaft. Aber das ist falsch!

Wenn wir so denken, dann können wir nie glücklich sein und hören nie auf uns unter Druck zu setzen.

Aber wie ist es denn heute… überall hört man nur „Ich habe Stress, ich muss lernen, ich bin unzufrieden, ich bin krank, ich habe Depressionen oder sogar Burnout.“ Der Leistungsdruck brennt uns regelrecht aus und macht uns arm! Nun nehmen wir mal das Wort „ARMUT“ und setzten die Buchstaben in eine andere Reihenfolge … Was sehen wir da? … Es entsteht ein völlig neues Wort mit einer komplett anderen Bedeutung, nämlich „TRAUM“.

 

Jeder von uns hat einen Traum!

Ich bin auch in dieser Leistungsgesellschaft aufgewachsen, aber ich hatte immer einen Traum. Ich wollte den Weg den ich gehe, mit ganzem Herzen gehen. Mein Traum ist es, mich zu verwirklichen und der sein zu dürfen der ich bin und nicht nur, weil ich etwas tue oder habe. Klar will ich auch etwas erreichen,  sonst hätte ich ja nicht angefangen zu studieren, aber trotzdem möchte ich mir selbst treu bleiben und nicht nur bei einer Firma arbeiten, deren Namen jeder kennt oder das tun, wo andere mich gern sehen wollen. Heute arbeite ich bei Wegvisor, ein Unternehmen, das genau diese Werte und Grundsätze prägt: „Du bist nicht erst wer, wenn du etwas leistest“. Anfangs wollte ich das nicht glauben, weil mir das im letzten Berufsleben fremd war. Immer wenn ich mal eine Lücke hatte (einen Fehler gemacht habe), dann habe ich mich unter Druck gesetzt und hatte Angst, nämlich Angst zu versagen und vielleicht sogar meinen Job zu verlieren. Mein jetziger Chef sagte dann zu mir: „Christin, Fehler passieren Jedem und du befindest dich in einem Lernprozess, aber eins musst du dir merken, du bist nicht nur hier weil du etwas leistest, sondern weil dein Herz am richtigen Fleck ist.“ Wegvisor hat jeden Mitarbeiter nach seinem „SEIN“ ausgesucht und heute sind wir ein starkes Team. Weil wir miteinander leisten, mit dem wer wir sind. Und wir sind wer, wegen dem was wir „HABEN“, nämlich Begabungen und Stärken, und diese setzen wir unterschiedlich ein und können großartiges „TUN“.

Wenn wir so von unseren Mitmenschen, Kollegen oder Studienfreunden denken und sie bereits für ihr SEIN wertschätzen, dann bekommen auch wir Wertschätzung!

In meiner letzten Prüfungszeit habe ich mich auch wieder zu sehr unter Druck gesetzt, weil ich nicht versagen wollte. Das Resultat war, dass ich krank wurde und mit Fieber in der ersten Prüfung saß. Normalerweise wäre ich sogar zwischen den Prüfungen zur Arbeit gegangen, aber das ging leider nicht.  Als ich mein Emailpostfach öffnete las ich folgende Mail. Im Betreff stand: „Positive-Energie-Mail“. Jetzt der Text:

„Hallo Christin,

 es ist Freitag, und dein Stuhl ist leer,

Christin – das besorgt uns sehr!

Wo ist nur die Public-Speaking-Queen,

aus dem Wegvisor-Dream-Team?

Wie wir gehört, ist sie leider weniger gesund,

und das war für uns der Grund,

dir hiermit ein Lächeln zu bescheren,

hoffentlich tust du uns bald wieder beehren!

 Wir wünschen dir gute Besserung und ein Hammer Wochenende!

 Dein iwi-Team Mario & Tim“

Egal ob Sie leisten oder nicht,  Sie sind wertvoll!

Wenn Sie an Ihrem Traum festhalten und nicht nur etwas tun, um etwas zu haben und damit etwas zu sein, sondern Sie Sie selbst sind und Ihre Begabungen und Stärken die Sie haben nutzen, um damit etwas zu tun, dann können Sie großartiges erreichen!

Jeder Mensch ist wertvoll! Nicht nur weil er etwas tut oder hat, sondern bereits weil er etwas ist!

WEGVISOR aus Chemnitz hilft Menschen durch Personal Coaching dabei, das zu erkennen und den ersten Schritt zu tun, um die eigenen Ziele und Träume zu verwirklichen. Haben Sie Interesse oder wünschen Informationen? Dann rufen Sie uns gleich an!

wegvisor_autor_christin_beier_banner_schnitt

© Wegvisor, Beachten Sie bitte die Hinweise zum Urheberrecht in unserem Impressum

2017-05-23T16:09:21+00:00